Gockelfest einmal anders

24. Aug 2020

In Zeiten von Corona ändert sich so einiges, so auch das Gockelfest der Handballabteilung des SV Germania Obrigheim.

Anstatt in geselliger Atmosphäre auf dem Josef-Kraus-Platz in Obrigheim zu sitzen, ein halbes Hähnchen zu essen und das ein oder andere Bier zu trinken, ging dieses Jahr nur alles kontaktlos und mit möglichst großem Abstand. Daher wurden die Hähnchen to go vor dem Bunker verkauft. Nichtsdestotrotz haben wir das Beste aus der Situation gemacht und fleißig Hähnchen über die eigens dafür konstruierte „Hähnchen-Rutsche“ ausgegeben.

An dieser Stelle gilt allen Helfern und Freunden der Handballabteilung ein großer Dank, die uns am letzten Samstag beim Gockelfest besucht und unterstützt haben.

Wir freuen uns bereits auf das kommende Jahr, wenn unser Gockelfest dann hoffentlich wieder in gewohnt größerem Umfang auf dem Josef-Kraus-Platz stattfinden kann.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen